Skip to content

Der Mann, dessen Kopf aus Musik besteht

Mai 5, 2008

Die Rede ist mal wieder von Trent Reznor aka NIN. Gerade erst gab es mit „Ghosts“ ein 4-fach Album. Nun gibt es bereits das nächste – „The Slip“, bestehend aus 10 Liedern und fast 45 Minuten Laufzeit. Und das Ganze gibt es erneut umsonst, veröffentlicht unter einer CC-Lizenz, wodurch das Album offiziell weitergegeben und geremixt werden darf. Der Gute scheint ja momentan auf dem Höhepunkt seines Schaffens zu sein. Hoffentlich bleibt das auch so. Warte grad auf den Download Link. Ich bin ja mal gespannt.

Ray.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Mai 6, 2008 16:01

    Mal wieder DANKE für den Tip – ohne Deinen Blog hätte ich von alledem nichts mtgekriegt…

  2. raynay76 permalink*
    Mai 6, 2008 18:22

    Musste auch ein paar mal hinschauen. Konnte es erst garnicht glauben. Der gute Trent macht es einem aber auch leicht. Hatte von NIN.com acht Beiträge in meinem Newsreader zum neuen Album.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: