Skip to content

Mach mir den Schäuble

März 29, 2008

Dazu braucht man lediglich den Fingerabdruck des Bundesinnenministers. Als Protestaktion gegen die Verwertung biometrischer Daten, hat der Chaos Computer Club, diesen nun ihrer Clubzeitschrift als Attrappe beigelegt. Die dünne Folie ist bereit um diverse Fingerkuppen zu „verschönern“. Wer einen anderen Fingerabdruck erstellen möchte, kan beim CCC nachsehen wie es geht. Die Story wie das Ganze von Statten gegangen ist, hört sich ja an wie bei James Bond. Sympathisant stiehlt Glas, übergibt es an CCC, der kopiert, etc. Detaillierte Infos gibt es hier.

Ray.

(via)

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. März 30, 2008 13:04

    Nette Story – wie bei Mission Impossible

  2. raynay76 permalink*
    März 30, 2008 13:56

    Danke, jetzt habe ich einen Ohrwurm 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: