Skip to content

Why Mac ?

Januar 30, 2008
tags:

Deshalb !

Ray.

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. Durchde permalink
    Januar 30, 2008 20:58

    Ich stehe nicht so auf huldigen und viele haben doch eh nur einen Mac weil der so schick ist.
    Außerdem stört mich die Monopolisierung noch mehr wie bei Microsoft und das Zubehör ist viel zu teuer.
    Das schöne an einem IBM Rechner finde ich die Vielfalt der Betriebssysteme, Softwareangebot besondere im Freeware Bereich.
    Die Entwicklungen z.B. in Linux sind für mich unschlagbar.

    Aber das hier ist wie so vieles eine Never Ending Story Streitfrage …
    Wie kann ein Rechner Lifestyle sein , für mich nur ein Arbeitsgerät ….

  2. raynay76 permalink*
    Januar 30, 2008 22:31

    Fanatisch bin ich auch nicht. Aber die Sachen sind schon sehr geil, auch wenn die Qualität trotz des Preises manchmal zu wünschen übrig lässt. Vom Betriebssysrtem kann ich mir nichts anderes vorstellen. Ein logischeres Arbeiten gibt es nicht. Es läuft einfach. Hatte in den letzten 3 Jahren nicht einen Absturz. Mit Software von Drittanbietern schon, Apple eigene nicht.
    Du hast schon recht. Ist ne Never ending Story. Is mir aber auch egal. Ich kenne beides, und für mich gibt es kein zurück zu Win im privaten Bereich. Beruflich muß ich ein Thinkpad benutzen. Davon abgesehen kann man ja auf den Intel -Macs Win installieren. Wenn man es denn möchte. Bezüglich Freeware kann ich nicht klagen. Habe keine Software die gebührenpflichtig war, bis aufs OS.

  3. Durchde permalink
    Januar 31, 2008 04:32

    Meinte auch nicht Dich persönlich sondern die Statements im Video 😉
    Außerdem wollte ich durch die Blume hindurch klar stellen das auf einem IBM nicht zwangsweise Stoff vom MS laufen muss …
    Jedem das seine 😉

  4. raynay76 permalink*
    Januar 31, 2008 06:08

    Fühlte mich auch nicht „angegriffen“;-) Ich habe bei mir einen IBM Prozessor verbaut….

  5. Januar 31, 2008 13:52

    Oh nein – kommt sowas wirklich in die Kinos? Das würde ja bedeuten, dass der Hype noch mehr zunimmt – gerade durch so Statements wie „I never slept with a Windows-User!“ Finde die Kampagne mit dem fetten Win-User ja schon recht lustig, aber die stellen sich manchmal doch etwas zu sehr ins Rampenlicht. Lange Zeit wurden die Mac-User nur belächelt, das war OK so – jetzt ist es schon fast ein Zeichen des guten Anstands mindestens ein Gerät von denen zu besitzen. Aber ein steht wie oben bereits erwähnt fest: Es gibt keinen Weg zurück!

    PS.: Möchte auch so nen kleinen Avatar – was muss ich da machen?

  6. Durchde permalink
    Januar 31, 2008 15:22

    @Ücki>Ich glaube dafür musst Du bei wordpress ein Profile haben ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: