Skip to content

Back On The Map

Dezember 11, 2007

Jawoll. I`m still here.
Nachdem die letzten Wochen eine Mischung aus mächtig viel Arbeit ( nicht wirklich was neues ), Weihnachtsfeier und Lehrgängen war, bin, sitze ich tatsächlich wieder vor meinem Powerbook. All dies war mächtig anstrengend. Das eine mehr, das andere weniger. Insgesamt war das alles zeitraubend und ermüdend, so dass ich überhaupt nicht motiviert war nach der Arbeit noch irgendwas zu tun, geschweige denn mich ausgiebig ans Netz zu hängen oder noch zu bloggen.
Wirklich viel ist auch in letzter Zeit nicht passiert. Das einzig erwähnenswerte war unser 2. Hochzeitstag vor zwei Tagen. Mann, wie die Zeit vergeht, obwohl es mir so vorkommt, als seien wir schon viel länger verheiratet. Hätte mir jemand mit 18 erzählt, ich wäre mit 31 bereits zwei Jahre verheiratet, so hätte ich es nicht geglaubt. Aber jetzt wo dem wirklich so ist, will ich nie wieder tauschen. Ich bin so froh, dass das Schicksal ( und das war es wirklich, bei all den Zufällen und Zusammenhängen ) mich zu meiner Kati geführt hat.
So, nachdem die letzte Zeit anstrengend war und die kommende mit dem anstehendem Weihnachtsfest mit Sicherheit nicht entspannter wird ( Yes, Weihnachten hab ich Notdienst ), werde ich trotzdem versuchen, mal wieder ein wenig mehr zu posten.
Vielleicht…

Ray.

Advertisements
One Comment leave one →
  1. Dezember 12, 2007 15:04

    Alles gute zu eurem 2ten Hochzeitstag wünscht der Bruder und Schwager André!

    🙂 Liebe Grüsse ihr Jecken!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: