Skip to content

Der Sommer und die DTM

April 18, 2007

Am vergangenen Sonntag war es nun soweit.
Der Sommer kam nach Düsseldorf ( und das mit gewaltigen 30°C ) und mit ihm die DTM.
Obwohl es mir nicht so vorkam, waren anscheinend 180.000 Menschen vor Ort, im Vergleich zum letzten Jahr knapp 45.000 mehr, obwohl es mir letztes Jahr voller erschien. Dafür war dieses Jahr das Wetter wesentlich besser.
Um 12:00 waren wir vor Ort. Gefahren wurde allerdings erst um 15:00, was ein wenig lang war, wenn einem die Sonne auf den Schädel brennt.
Als es dann losging, dauerte es aber nur knapp 20 Minuten, dann war erstmal Schluss, da der Wagen von Bruno Spengler Feuer fing und komplett ausbrannte. So dramatisch wie in der Bildzeitung berichtet ( Feuerball raste durch die City ) war es dann auch nicht.
Leider war danach erstmal nichts mehr mit fahren, und nach einer Stunde des Wartens im Innenraum verliessen wir die Örtlichkeit, als endlich die Übergänge geöffnet wurden.
Trotz allem war es recht sehenswert und das Wetter tat sein übriges.
Fotos gibt es hier.

Ray.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: